Mein Projekt umfasst mehrere Stockwerke. Mit welcher Methode kann ich meine Implementierung ausführen?

Catégorie FAQ: 
Fonctionnement du logiciel

 

1. In Caneco NS (BT) die Struktur erstellen: Eine Niederspannungsschalttafel, die die Unterverteiler TD1, TD2, usw. versorgt.
2. In Caneco Implantation in jede DWG-Zeichnung, die der Schalttafel des Stockwerks entspricht, das Caneco NS (BT) Projekt importieren, dabei nur den jeweiligen Unterverteiler auswählen. Die Caneco Objekte implementieren und verkabeln.
3. In Caneco NS (BT) die mdb-Datei jeder DWG-Zeichnung importieren, mit der die Struktur unterhalb des Unterverteilers vervollständigt werden kann: Import der Stromkreise (Steckdosen, Heizung, Beleuchtung, usw.), Kabellängen, Verbrauch der Verbraucher und Koeffizienten. Den Caneco NS (BT) Auftrag entsprechend den Fachregeln berechnen.
4. In Caneco Implantation die Kabel anhand des berechneten Caneco NS (BT) Projekts aktualisieren (Import der Kabelquerschnitte und -abmessungen).