drapeau_menu_mobile

 

logo_header_mobile

croix_menu

Pressemitteilung - ALPI und alfanar

Colombes, Frankreich, 22. Juli 2020

ALPI & alfanar verkünden strategische Partnerschaft rund um die führende Netzberechnungs-Lösung Caneco BT

Unter dem Namen “alfaline based on Caneco BT” bringt alfanar im April eine Variante der Netzberechnungslösung Caneco BT an die arabischen Märkte. ALPI und alfanar begründen mit diesem Schritt ihre strategische Partnerschaft.

Die ALPI Gruppe, Entwickler und Anbieter der Software Caneco BT für die Niederspannungsberechnung, und einer von Saudi-Arabiens führendern Elektrotechnikhersteller alfanar freuen sich, den Startschuss für ihre Partnerschaft bekannt zu geben: In enger Zusammenarbeit ist eine OEM-Variante von Caneco BT entstanden, mit der alfanar zukünftig seine Kernmärkte für die Elektroplanung bedienen wird.

Die neue Software wird den Namen “alfaline based on Caneco BT” tragen. In dieser Version der in europa führenden Berechnungslösung, werden die für die Netzberechnung relevanten alfanar-Teilekataloge enthalten sein, ebenso wie die Norm IEC 60-364. Zudem sind Schlüsselfunktionalitäten von Caneco BT an Bord, um Niederspannungselektroanlagen automatisiert zu planen, zu berechnen, zu dimensionieren und zu dokumentieren.

“alfaline based on Caneco BT” wird seit dem 2. Quartal 2020 an die Kunden von alfanar, wie Elektroinstallateure, Planer und Schaltschrankbauer ausgeliefert.

ALPI und alfanar wünschen "alfaline based on Caneco BT", den Erfolg von Caneco BT auf den arabischen Märkten fortzuführen!

PDF online anzeigen

Über alfanar
Logo ALFANAR
alfanar hat seinen Fokus in der Herstellung einer breiten Palette von Produkten für Nieder-, Mittel- und Hochspannung, EPC-Lösungen (engineering, procurement and construction) für konventionelle Kraftwerke und erneuerbare Energien sowie in verwandten Ingenieurdienstleistungen. Alfanar besitzt internationale Präsenz in weiten Teilen des Nahen Ostens, Asiens, Afrikas und Europas.
Mehr Informationen über alfanar: www.alfanar.com

 

RSS