Nachrichten | 03/12/2018

Deutsche Bahn plant Elektrotechnik mit ALPI-Gesamtpaket

Die Deutsche Bahn-Tochter DB Engineering & Consulting plant in der Elektrotechnik zukünftig unternehmensweit mit der Caneco-Software-Suite von ALPI.

Die Unternehmen weiten die erfolgreiche bisherige Zusammenarbeit damit deutlich aus. Schon seit 2014 hat DB Engineering & Consulting (damals noch DB ProjektBau) ALPI-Lösungen für die Nieder- sowie Hochspannungsberechnung im Einsatz. Die DB Engineering & Consulting absolviert jetzt sämtliche Planungsaufgaben in der Elektrotechnik – auch im Hinblick auf Building Information Modeling (BIM) – mit den ALPI-Softwarelösungen der Caneco-Suite. ALPI freut sich über die Ausweitung der bisherigen Zusammenarbeit und das entgegengebrachte Vertrauen in uns und unsere Lösungen.

 

Die Caneco-Suite: Die Suite besteht neben Lösungen für die Nieder- bzw. Hochspannungsberechnung unter anderem aus einem 2D/3D-CAD auf Basis Autodesk AutoCAD für das Electrical Engineering. CAD-Planungsdaten werden hier direkt der Berechnung übergeben und die Resultate in die Planung zurückgespielt. Denselben Vorgang verbindet ein weiterer Baustein der Suite nahtlos mit der BIM-Welt, indem er Planungs- und Berechnungsdaten dem BIM-Modell in Autodesk Revit zugänglich macht. Zur Caneco-Suite zählt außerdem eine Software zur Projektierung und Prüfung der Selektivität durch Zeit-Strom-Kurven, mit dem auch das Thema Null-Hertz-Technologie/Gleichspannung abgebildet werden kann.

 

Stellen Sie uns Ihre Fragen oder vereinbaren Sie gleich eine unverbindliche Live-Online-Demo unserer Lösungen!

RSS